Spezielle Industriebeleuchtung für anspruchsvolle Bedingungen

Beim Entwerfen der Einbauleuchte Industrial LED kam es uns auf die Entwicklung einer modernen Alternative zu den traditionellen hermetischen Leuchtstoffröhren an. Dank der Installation der Industrial-Einbauleuchten erhalten Sie einen starken Lichtstrom bei kleinerem Energieverbrauch. Beständigkeit gegen Staub, Wasser und mechanische Beschädigungen bewirken, dass diese Lösung wie geschaffen für die anspruchsvollen industriellen Bedingungen ist.


Industrial 5.0 to ist wahrscheinlich die leistungsfähigste Einbauleuchte in diesem Marktsegment. Schon bei der Premiere haben wir angefangen, daran zu arbeiten, dass die nächste Version uns die Beibehaltung der Position des Marktführenden garantiert.

Miniatura zdjęcia Patryka Głowackiego - Luxon LED

Patryk Głowacki
Leiter der Abteilung F & E - Luxon LED GmbH

Was zeichnet Industrial LED 5.0 ​​Industriebeleuchtung aus?

Das Gehäuse der Einbauleuchte ist aus GRP, d.h. aus glasfaserverstärktem Kunststoff gefertigt. Der Diffusor ist wiederum aus PC, d.i. Polycarbonat gefertigt. Beide Materialien sind resistent gegen die Einwirkung der ätzenden Säuren, des Alkohols und der Fette. Diese Kunststoffe zeichnen sich durch gute elektrische, optische und Dichtungseigenschaften aus. Es besteht die Möglichkeit des Austausches des Diffusors gegen einen aus PMMA gefertigten Diffusor, der u.a. gegen die UV-Strahlung beständig ist.

IP 66 bietet wiederum den vollen Schutz gegen einen starken Wasserstrahl (100 l/min), der auf das Gehäuse aus beliebiger Richtung einströmt. Die Einbauleuchte verfügt auch über eine hohe Stufe mechanischer Beständigkeit – sie hält einen Schlag mit der Energie 5J aus. Die Version EX erfüllt die Anforderungen von ATEX – was bedeutet, dass die Industrial-Einbauleuchten in den Bereichen mit Explosionsgefahr eingesetzt werden können.

Die aus rostfreiem Stahl gefertigten Clips und Montageelemente unterliegen nicht der Korrosion, die u.a. durch Witterungsbedingungen, verdünnte Säuren oder alkalische Lösungen verursacht wird. Auf Wunsch können diese Clips gegen Plastik-Clips ausgetauscht werden. Industrial LED hat die höchste Lichtausbeute in ihrer Klasse: 185 lm/W. Das ist möglich dank der Verwendung von LED mit einem Lichtstrom von mehr als 220 lm/W, eines Diffusors, der weniger als 9% verliert und einer Energeiversorgung mit einer Leistung, die 86% überschreitet.

Der sehr hohe Faktor der Farbwiedergabe bewirkt, dass es die optimale Einbaufassung sowohl für Druckereien als auch für die Konfektionslager ist. CRI beträgt ganze 85, bei einer Norm, die ab 80 anfängt. Sie haben viele Optionen zur Auswahl: Sie können Einbauleuchten mit einer Länge von 60 bis zu 150 cm, in 3 Farbtemperaturen, von 5500 – 12200 lm bestellen. Die Montage (Durchsteckmontage, Aufputzmontage oder Abhängemontage) ermöglicht die reihenweise Verbindung der Einbauleuchten und eine 1 zu 1 Modernisierung der bestehenden Lichtquellen, was die Investitionskosten senkt.

Industrial:LED ist eine einzigartige Beleuchtung, die an die spezifischen Bedingungen angepasst ist, die in den Industriewerken herrschen. Ausgezeichnete technische Parameter, in Verbindung mit herausragender Qualität der Ausführung vergrößern die Sicherheit der Arbeit und erlauben es, beachtlich die Kosten zu minimieren.


Sehen Sie sich die restlichen Eintragungen über die Technologie an


tuby LED a oprawy LED

LED-Röhren und LED-Leuchtrahmen. Unterschiede und Gewinne aus dem Austausch

Die Leuchtstofflampen finden schon seit vielen Jahren ihre Anwendung in den Fertigungshallen und in Büroräumen. Mit der Zeit hat sich aber die Technologie geändert und die konventionellen Leuchtstofflampen wurden durch moderne, effizientere LED-Leuchten ersetzt, die auch als LED-Röhren bezeichnet werden. Daher scheint es, dass sich das Ersetzen als sehr vorteilhaft für den Kunden sowohl hinsichtlich der Einsparungen als auch der Lichtqualität erweisen kann. Anscheinend kann sich ihr Austausch als sehr vorteilhaft für den Kunden erweisen, sowohl unter dem Blickwinkel der Einsparungen als auch der Lichtqualität. Eine andere Lösung bildet aber dedizierter LED-Leuchrahmen – eine teurere Lösung, aber vielleicht auch entschieden rentablere. as prüfen wir!

Read More

L80B10

Wie werden die LxBy-Parameter gelesen?

Die LEDs nutzen sich auf natürliche Weise ab, sodass ihre Intensität mit der Zeit abnimmt. Dies bedeutet jedoch nicht, dass sie beschädigt sind. Die Lebensdauer der Leuchten wird von Produzenten durch einen Parameter LxBy festgelegt, der uns mitteilt, wann die LED-Leuchten auslaufen, unter Berücksichtigung ihrer Verwendung in einem bestimmten Zeitraum. Was bedeuten die Werte eigentlich und wie sind sie richtig zu interpretieren?

Read More


Brauchen Sie Hilfe
bei der Auswahl der Beleuchtung?

Kontaktieren Sie uns

+49 176 23366382

9.00 – 16.00

kontakt@luxonled.de

Kontaktieren Sie uns