In Siedlce haben wir 2018 im Rahmen des Projekts „Bau eines Tunnels unter den Eisenbahngleisen auf der Verlängerung der Straße ul. Kilińskiego bis ul. Składowa in Siedlce” zusammen mit unserem Partner für die Firma Warbud die Beleuchtung ausgeführt. Das Projekt sah vor, zwei Bereiche der Stadtmitte miteinander zu verbinden und dadurch einen neuen Straßenabschnitt zu schaffen, der den Verkehr auf der Umgehungsstraße der Stadt Siedlce verbessert. Luxon LED erstellte auf der Grundlage des ausführlichen Projekts die Berechnungen und vollständige Dokumentation, bereitete dabei ein Angebot für alle 4 Leuchten vor, die den Projektvorgaben zufolge für die Umsetzung der Aufgabe erforderlich waren.

Was hat der Künstler dank unserer Beleuchtung erreicht?

Ikona znaczka bezpieczeństwa Luxon LED

Sicherheit gewährleisten

Straßenbeleuchtung Standard

Einhaltung der Straßenbeleuchtungsnormen

Ikona 5 lat gwarancji na oświetlenie - Luxon LED

5 Jahre Garantie

Ein von uns durchgeführtes Spezialprojekt sorgte für eine schnelle Materialakzeptanz. Wir konnten vier erforderliche Beleuchtungsarten bereitstellen, sodass der Auftragnehmer nicht mit mehreren Lieferanten sprechen musste.

Zdjęcie Marcinn Olszewskiego - Key Account Manager rynku JST w firmie Luxon LED

Marcin Oleszowski
Straßenbeleuchtung Verkaufsleiter

Herausforderungen

Welche Leuchten erfüllen die Anforderungen in allen Teilen des Tunnels?

Der Tunnel, in dem unsere Beleuchtung eingebaut wurde, war ca. 150 Meter lang und verlief unter Eisenbahngleisen. Der Kunde erwartete effizienten Service und schnelle Umsetzung des Projekts, unter Berücksichtigung aller Projektvorgaben. Außerdem sollten wir professionelle Tunnelleuchten bereitstellen, die sicher gegen Vandalismus sind, außerdem Notbeleuchtung und Außenleuchten, die in der unmittelbaren Umgebung des Tunnels installiert werden sollten. Je nach Zone sollte die Beleuchtung unterschiedlich intensiv sein, um den Autofahrern die höchste Sicherheit auf der Straße zu garantieren. Einen Schlüsselaspekt bildete zudem die Messung der Senkung des Lichtstroms bei 24-stundiger Abnutzung, da die Leuchten im Tunnel rund um die Uhr in Betrieb sind.

Umsetzung und eingesetzte Lösungen

Anpassung der Leuchten an die schwierigen Verhältnisse im Tunnel. Professionelle Optik im Tunnel

Nach der Durchführung der notwendigen Berechnungen und Sichtung der Ergebnisse haben wir eine komplexe Lösung in Bezug auf die Bereitstellung und Montage aller vier Arten der Leuchten vorgestellt. Die Außen- und Tunnelleuchten stammten aus unserem Sortiment, die gegen Vandalismus resistenten Leuchten und Notbeleuchtung von befreundeten Partnern. Wir haben uns für die Leuchte Skylight LED entschieden, geeignet für Industrie- und Straßenapplikationen, modifizierten sie entsprechend, um sie an die im Tunnel vorherrschenden Bedingungen anzupassen. Sie wurde zudem mit spezieller Optik und der Leistung von 41 W ausgestattet, wodurch wir auf die Montage von Steuerungs- und Reduktionssystem verzichten konnten. Der Planer führte professionelle Berechnungen durch, die für die Anpassung passender Beleuchtung für die Einfahrt-, Durchfahrt- und Ausfahrtzone notwendig waren.

Vorteile für Kunden

Wir haben alle Annahmen des Kunden erfüllt

  • Komplexe Ausführung in Zusammenarbeit mit einem Partner in Bezug auf die Bereitstellung und Montage aller vier Arten der Beleuchtung
  • Professionelles Projekt, das schnelle Materialakzeptanz garantiert
  • 5 Jahre Garantiezeit für Leuchten
Fallstudie im PDF-Format herunterladen

Realisierungsgalerie


Siehe die andere Fallstudie


Beleuchtung mit Steuerung und umfassender Umsetzung für die Produktionshalle der NEU-JKF

NEU-JKF Sp. z o.o. ist ein Unternehmen, das seit 1997 tätig ist. Das Unternehmen konzentriert sich auf die Lieferung von kompletten Entstaubungs- und pneumatischen Transportsystemen für verschiedene Branchen. Das Unternehmen setzt auf bewährte und moderne Luftreinigungssysteme, die sowohl in großen Betrieben als auch in kleinen Handwerksbetrieben eingesetzt werden können.

Read More

Beleuchtung für das Bildungs– und Rehabilitationszentrum

Das Beleuchtungsprojekt für den neuen Hauptsitz des Bildungs – und Rehabilitationszentrums “Szansa”

Eine homogene Beleuchtung, die geringe Ausfallraten hat, kostengünstig ist und komfortable Bedingungen schafft? Das waren die Aufgaben, die das Bildungs- und Rehabilitationszentrum "Szansa" an uns stellte. In ihrem neu geschaffenen Zentrum in Piotrkow Trybunalski brauchten sie die besten Lösungen. Welche Leuchten haben wir eingesetzt? Schauen Sie sich unsere Case Study an.

Read More


Brauchen Sie Hilfe
bei der Auswahl der Beleuchtung?

Setzen Sie sich mit uns in Verbindung

+48 505 383 653

9.00 – 16.00

biuro@luxonled.de

Schreiben Sie uns