In der Gemeinde Miękina, wurden die Grundstücke die für eine Investitionszone geeignet  sind vorbereitet. Die erste Phase der Investition umfasst die Entwicklung der Straßenbeleuchtung auf den Straßen, die in die Subzone führen. Eine zuverlässige Umsetzung ist für die Gemeinde von großer Bedeutung, da diese Straßen mit der Nationalstraße Nr. 94 sich verbinden.


Hohe Einsparungen und verbesserte Sicherheit

Ikona 5 lat gwarancji na oświetlenie - Luxon LED

60 Monate Garantie

Znaczek oszczędności 30% - Luxon LED

30% geringerer Energieverbrauch im Vergleich zum ursprünglichen Projekt

Ikona znaczka bezpieczeństwa Luxon LED

Erhöhte Sicherheit durch die Beleuchtung von Konfliktzonen

Herausforderung

Wie beleuchtet man sicher eine breite Straße?

Die Kreuzung und der Weg, der zu ihm führt, erforderten Leuchte mit ausreichendem Leistungsniveau – die eine bessere Sicht und sichere Reise auf der Straße ermöglichen. Eine gleichmäßige beleuchtung spielte eine große Rolle. Der Abstand zwischen den Pfosten war beträchtlich – er erreichte mehr als 35 Meter. Deswegen haben wir uns auf die Auswahl von Linsen mit einem großen Lichtverteilungswinkel fokussiert.


Die Kreuzung und der Weg, der zu ihm führt, erforderten Leuchte mit ausreichendem Leistungsniveau – die eine bessere Sicht und sichere Reise auf der Straße ermöglichen. Eine gleichmäßige beleuchtung spielte eine große Rolle. Der Abstand zwischen den Pfosten war beträchtlich – er erreichte mehr als 35 Meter. Deswegen haben wir uns auf die Auswahl von Linsen mit einem großen Lichtverteilungswinkel fokussiert.

Katarzyna Bulanda
Lighting designer LuxonLED


Die Lösung

Eine optimale LED Straßenbeleuchtungg

Auf einem Abschnitt der Straße haben wir die Cordoba V Leuchten mit einer Gesamtleistung von 108 W und 45 x 150 Linsen eingesetzt, die für Beleuchtung von Autobahnen und Bundesstraßen entworfen wurdUm sicher zu sein, dass der gefährlichste Abschnitt der Straße (Kreuzung und die zu ihr führende Straße) gut beleuchtet ist, haben wir die Toledo Leuchten mit einer Gesamtleistung von 126 W eingesetzt. Dank dieser Lösung hat es gelungen, den gesamten Straßenabschnitt gleichmäßig zu beleuchten. Eine hohe Lichtausbeute und Lichtkonzentration auf den Fahrstreifen haben uns erlaubt, die Leistung im Vergleich zum ursprünglichen Lichtplan zu reduzieren: von 166 W auf 113 W. Die Anwendung von hocheffizienten Markenteile hat uns damit geholfen.

Was hat die Gemeinde gewonnen?

Vorteile der Modernisierung

  • optimale Sicht auf einer breiten Straße dank gleichmäßiger beleuchtung

  • Höhere Sicherheitsbedingungen dank einer besseren Beleuchtung der Gefahrenzone

  • Anwendung von dauerhaften LED Straßenleuchte, die ein hohes widerstand, gegenüber  raue und vielfältige Wetterbedingungen haben

  • Energiesparungen


Sehen Sie die Investition nach der Modernisierung

Die Straßeninfrastruktur in Gefahrenbereichen erfordert weniger Laternenpfosten und eine Erweiterung des Bereichs, der beleuchtet werden soll. Bis jetzt, um eine gleichmäßige Beleuchtungsstärke zu erhalten, erhöhte man die Anzahl der Leuchten auf den Masten, was höhere Material- und Energieverbrauchskosten verursachte. Durch die Auswahl der richtigen Optik könnten wir dies vermeiden und die in den Normen festgelegten Parameter einzuhalten.

 Piotr Nakonieczny

Handelsvertreter 
LuxonLED


Siehe die andere Fallstudie


Modernisierung in den Produktionshallen von ARX, einem Hersteller von Reinigungs- und Körperpflegeprodukten

Die Firma ARIX ist auf die Herstellung von Reinigungsprodukten spezialisiert. Ihr Sitz befindet sich in der Gemeinde Kleszczów, wo sich zwei Produktionshallen mit einer Fläche von 8 Tausend m2 befinden. Nach mehrjähriger Tätigkeit beschloss der Hersteller, die Beleuchtung in den Produktionshallen und Sozialräumen zu modernisieren. Das Ziel war die Verbesserung der Arbeitsbedingungen und der ökologischen Aspekte.

Read More

Oświetlenie na drodze ekspresowej

Neue Beleuchtung auf der Schnellstraße S6 an der Ostseeküste

Die Beleuchtung für die Expressstraße S6 ist ein weiteres Projekt, das wir gemeinsam mit der Firma Apanet, die innovative Beleuchtungssteuerungssysteme bereitstellt, umsetzen konnten. In ihrem Auftrag kontaktierte uns der Subunternehmer des Projekts, die Firma Arkowar aus Warschau, die sich auf die Durchführung von Projekten aus dem Bereich Entwurf, Bau und Ausbau sowie auf professionelle Elektroarbeiten spezialisiert.

Read More


Benötigen Sie Hilfe
bei Beleuchtung Auswahl?

Kontaktiere uns

+49 176 23366382

9.00 – 16.00

kontakt@luxonled.de

Kontaktieren Sie uns