2017 gab es in Polen 32760 Verkehrsunfälle. Eine angemessene Beleuchtung von Fahrbahnen, Kreuzungen und Fußgängerübergängen würde dazu beitragen, die Zahl der tragischen Ereignisse zu verringern. Cordoba und Toledo wurden entwickelt, um die Sicherheit der Fahrer und Fußgänger zu verbessern. Durch den Einsatz modernster Komponenten zeichnet sich die Leuchtenfassung durch optimale Intensität und Lichtverteilung aus.



ENEC-Zertifizierung – was ist das?

Cordoba LED wurde mit dem europäischen ENEC-Zertifikat ausgezeichnet, das die hohe Qualität und volle Sicherheit des Produkts bestätigt. Die Leuchte ist mit Keramikdioden mit einer Effizienz von ≥ 170 lm/W ausgestattet, und die zertifizierte Version verfügt über Dali- und Astro-DIM-Funktionen. Sie regeln die Lichtstärke der Leuchte bei Tag und Nacht ohne Steuerung: zu festen Zeiten passt das intelligente Netzteil die Lichtleistung automatisch auf ein im Voraus bestimmtes Niveau an.

Hohe Leuchteneffizienz und Lichtleistung (bis zu 13300 lm in den Versionen Basic und 13150 ENEC) ermöglichen es, die Anzahl der Leuchten im Projekt zu reduzieren und Energiekosten zu sparen. Der IP66-Schutz garantiert die Beständigkeit gegen Wasser und Staub, so dass keine Wartungsarbeiten erforderlich sind.

Der eingebaute NTC-Thermoschutz, sowohl in den Versionen Toledo LED Basic als auch ENEC, schützt die Leuchte vor Überhitzung. Bei zu hoher Umgebungstemperatur reduziert NTC die Leistung der Leuchte und schützt das LED-Modul und das Netzteil. Auch der Überspannungsschutz ist wichtig: 6 kV (Basic) und 10 kV (ENEC). Er schützt mehrere Leuchten bei Netzüberspannung.


Die Nutzungssicherheit und die hohe Qualität der Straßenleuchten wurde durch das ENEC-Zertifikat bestätigt.

Miniatura zdjęcia Patryka Głowackiego - Luxon LED

Patryk Głowacki
Leiter der Abteilung F & E - Luxon LED GmbH


Sowohl bei Cordoba LED als auch Toledo LED-Leuchten verdient glatte Gehäuseaußenfläche mit unsichtbaren Radioatorrippen ihre Aufmerksamkeit. Sie verhindert die Ansammlung von Schmutz und eliminiert das Risiko von Komplikationen aus Überhitzung.

Eine in alle Richtungen verstellbare Aluminium-Montagehalterung und universelle Montagemöglichkeit (direkt an der Stange oder am Ausleger) beschleunigen die
Installation mit weniger Ressourcen. Eine Blockade, die ein automatisches. Schließen der Leuchte bei Montage- und Wartungsarbeiten verhindert, macht die Arbeit sicher und kann von jedem ohne Werkzeug durchgeführt werden.

Der Einsatz von Marken-Netzteilen ermöglicht die Erhöhung der Lebensdauer der Leuchten auf bis zu 100,000 Stunden. Niedrige Ausfallraten verbunden mit einem effizienten Garantie-Service ermöglichen es, die Betriebskosten zu senken. Mit einem Leistungsfaktor von >95 erzeugen die Leuchten eine geringe Blindleistung, was auch zu Einsparungen und einem schnelleren Aufwendungsersatz (ROI) führt.

Cordoba LED bewaehrt sich bestens bei der Beleuchtung von Gemeinde- Stadt- Land- und Nationalstraßen, einschließlich Fußgängerübergänge.

Toledo LED – Beleuchtung ist für alle Arten von National- und Schnellstraßen und Autobahnen vorgesehen. Speziell entwickelte Linsen eignen sich auch für die Beleuchtung großer Flächen aus großer Höhe und Entfernung.


Sehen Sie sich die restlichen Eintragungen über die Technologie an


tuby LED a oprawy LED

LED-Röhren und LED-Leuchtrahmen. Unterschiede und Gewinne aus dem Austausch

Die Leuchtstofflampen finden schon seit vielen Jahren ihre Anwendung in den Fertigungshallen und in Büroräumen. Mit der Zeit hat sich aber die Technologie geändert und die konventionellen Leuchtstofflampen wurden durch moderne, effizientere LED-Leuchten ersetzt, die auch als LED-Röhren bezeichnet werden. Daher scheint es, dass sich das Ersetzen als sehr vorteilhaft für den Kunden sowohl hinsichtlich der Einsparungen als auch der Lichtqualität erweisen kann. Anscheinend kann sich ihr Austausch als sehr vorteilhaft für den Kunden erweisen, sowohl unter dem Blickwinkel der Einsparungen als auch der Lichtqualität. Eine andere Lösung bildet aber dedizierter LED-Leuchrahmen – eine teurere Lösung, aber vielleicht auch entschieden rentablere. as prüfen wir!

Read More

L80B10

Wie werden die LxBy-Parameter gelesen?

Die LEDs nutzen sich auf natürliche Weise ab, sodass ihre Intensität mit der Zeit abnimmt. Dies bedeutet jedoch nicht, dass sie beschädigt sind. Die Lebensdauer der Leuchten wird von Produzenten durch einen Parameter LxBy festgelegt, der uns mitteilt, wann die LED-Leuchten auslaufen, unter Berücksichtigung ihrer Verwendung in einem bestimmten Zeitraum. Was bedeuten die Werte eigentlich und wie sind sie richtig zu interpretieren?

Read More


Brauchen Sie Hilfe
bei der Auswahl der Beleuchtung?

Kontaktieren Sie uns

+49 176 23366382

9.00 – 16.00

kontakt@luxonled.de

Kontaktieren Sie uns