Berechnung
Berechnung

Case study PEC Starogard

Neue Beleuchtung für Wärmekraftwerk in Polen

Das Unternehmen PEC ist der führende Lieferant von Wärmeenergie in der Stadt, der rund 100 Mitarbeiter beschäftigt und für 14 lokale Gaskesselanlagen zuständig ist Außerdem ist die Firma ein umweltfreundliches Unternehmen, der Anteil der erneuerbaren Energie an der Wärmeerzeugung liegt bei 33,9%. Die präzise erfassten Bedürfnisse und Vorgaben des Kunden waren für uns ein überaus wichtiger Faktor, der uns dabei half, einen Entwurf zu erstellen, der alle Kundenerwartungen erfüllte. Die Leuchten wurden von uns auf Grundlage von Informationen ausgesucht, die bei mehreren Treffen mit dem leitenden Elektriker gesammelt wurden, der die Durchführung des Projekts von der fachlichen Seite überwachte.

Kunde:

Wärmekraftwerk PEC

Typ des Objekts

„Das Außengelände des Werks, die städtische Straße in der Nähe.“

Branche:

Starkstromleitung

Anforderungen:

„Anpassung der Leuchten, um die städtische Straße gleichmäßig zu beleuchten, die sich neben dem Werk befindet.“

Besonderheiten des Betriebs:

Erfüllung der Vorgaben der EU

Herausforderung:

Wirkungsvolle Effizienz der Leuchten

Sicherheit für Personen, die sich auf dem Werksgelände bewegen

Gleichmäßige Beleuchtung der nahegelegenen Stadtstraße

„Reduzierung des Energieverbrauchs“

Der Kunde gab uns sehr ausführliche Vorgaben bezüglich der Beleuchtung, die Zwecks der besseren Ausleuchtung des Betriebsgeländes entstehen sollte. Er konzentrierte sich dabei auf die Effektivität der Leuchten, erwartete gleichzeitig die Senkung der Energiekosten, was mit der Notwendigkeit einherging, energiesparsame Energiequellen mit überdurchschnittlicher Effektivität einzubauen. Die neue Beleuchtung sollte auch für Sicherheit der Personen sorgen, die sich auf dem Betriebsgelände bewegen. Besonders signifikant waren dabei Bereiche, zu denen eventuell betriebsfremde Personen Zugang haben, d.h. unter anderem unmittelbar am Zaun. Jedoch die größte Herausforderung war für uns die Wahl solcher Leuchten, die die öffentliche Straße direkt am PEC gleichmäßig ausleuchten.

Lichtlösungskonzeption

Unter Berücksichtigung der Vorgaben des Kunden und in Anlehnung an die lange Erfahrung bei der Planung von Straßenbeleuchtung erstellte unsere Planungsabteilung einen Entwurf, der allen Vorgaben des Kunden und den schwierigsten Herausforderungen entsprach. Für die gleichmäßige Ausleuchtung der Straße entschieden wir uns für die Leuchten Cordoba V ENEC mit hoher Effektivität, auf diese Weise konnten wir nur einen Lichtpunkt einsetzen, der einen breiten Bereich ausleuchtete. Charakteristisch für die Leuchten ist die Funktion AstroDIM, die zusammen mit der eigens zu diesem Zweck entwickelten Linse für die optimale Lichtverteilung sorgt. Die Beleuchtung reduziert den Stromverbrauch sogar um 1440 W. Die Qualität der Leuchten bestätigt das Zertifikat ENEC.

Corodoba V ENEC

Charakteristisch für die Leuchten ist die Funktion AstroDIM, die zusammen mit der eigens zu diesem Zweck entwickelten Linse für die optimale Lichtverteilung sorgt.

Analyse der LED-Investitionen

Die Beleuchtung reduziert den Stromverbrauch sogar um 1440 W. Jährliche Reduzierung der CO2-Emissionen von 32 Tonnen auf 11 Tonnen UND 66% jährliche Stromeinsparung.

66% jährliche Stromeinsparung
CO2-Emissionen

Der Umfang der Zusammenarbeit

Beleuchtungsaudit
Beleuchtungsprojekt
LED-Leuchten
Installation

Wir haben alle Annahmen des Kunden erfüllt

  • Bessere Sicherheit für Mitarbeiter und Menschen, die sich unmittelbar am Betriebsgelände bewegen
  • Kostensenkung durch geringeren Stromverbrauch
  • Gleichmäßige Ausleuchtung der öffentlichen Straße
  • Bessere Sichtbarkeit auf dem Betriebsgelände
  • Erfüllung der Vorgaben der EU, was durch die Zertifizierung ENEC der Leuchten bestätigt wird

Umsetzungseffekte

21Tonnen

CO2-Emissionen weniger

66%

Reduzierung des zugeteilten Stroms für Beleuchtung pro Jahr

1140 W

Die Beleuchtung reduziert den Stromverbrauch sogar um 1440 W

Kostenlose LED-Investitionsrechnung anfordern

Formular ausfüllen. Wir kontaktieren Sie innerhalb 1 Werkstags

Vorläufige Berechnung
Detaillierte Berechnung

Sie befinden sich in einer frühen Phase des Prozesses, vergleichen verschiedene Energiesparmethoden und möchten eine detaillierte Berechnung der zu erwartenden Investitionskosten.

Kontakt PL
Zustimmung

Sie befinden sich in einer frühen Phase des Prozesses, vergleichen verschiedene Energiesparmethoden und möchten eine detaillierte Berechnung der zu erwartenden Investitionskosten.

Kontakt PL
Zustimmung

Andere Case study ansehen

Alles sehen