Berechnung
Berechnung

Case study Ciech Soda Polska

Luxon LED erbringt für CIECH SODA in Polen durch den Austausch von Leuchten eine jährliche Einsparung von fast 10 Tsd MWh

Luxon LED hat im Rahmen einer Ausschreibung einen Auftrag zur Verbesserung der Energieeffizienz in den Werken von CIECH Soda gewonnen. CIECH Soda ist Teil der CIECH-Gruppe, einem der größten Chemiekonzerne in Mittel- und Osteuropa. Über 14.000 Leuchten in den Natriumwerken in Inowrocław und Janikowo werden ausgetauscht, wodurch der Energieverbrauch um fast 10.000 MWh pro Jahr reduziert und über 660 Tsd Euro eingespart werden. Durch den Einsatz energieeffizienter Leuchten werden zudem die Kohlendioxid-Emissionen aus dem Stromeinkauf um 8.000 Tonnen CO2 pro Jahr reduziert.

Kunde:

Ciech Soda Polska

Typ des Objekts

Industriehallen, Büroräumen, Außenbereich

Anforderungen

Montage ohne Arbeitsunterbrechung

Besonderheiten des Betriebs

hohe Temperaturen, Staub und aufsteigende chemische Dämpfe

Herausforderungen

Staub und aufsteigende chemische Dämpfe

Hohe Temperaturen

Montage ohne Arbeitsunterbrechung

Pünktlichkeit der Projektumsetzung

Die Industriebeleuchtung in den Hallen von Janikowo und Inowrocław musste während des laufenden Betriebs der Anlagen installiert werden. In Zusammenarbeit mit ControlTec Sp. z o.o. wurden mehr als 14 000 Leuchten mit LED-Technologie installiert. Einige von ihnen erforderten ein vom standardmäßigen Vorgehen abweichendes Installationsmodell. Die Montagetechniker setzten dabei unter anderem Bergsteigertechniken ein und waren mit Vollmasken mit chemischen Filtern ausgestattet. All dies geschah auf der Grundlage aller Sicherheitsvorschriften, die sowohl die Montagetechniker als auch die Arbeiter in den Produktionshallen berücksichtigten. Bei der Investition stellte auch die fristgerechteDurchführungdes Projekts einen wesentlichen Aspekt dar. Die Modernisierung der Beleuchtung verlief daher nach einem festgelegten Zeitplan. Zur Überprüfung des Fortschritts der Arbeiten und zur Lösung laufender technischer Probleme auf der Baustelle wurde täglich ein Abnahmeprotokoll unterzeichnet und ein quantitativer Bericht über die installierten Leuchten erstellt.

Bis Ende 2021 haben wir mehr als 9 000 Modernisierungsprojekte für Beleuchtungsanlagen in Polen und Europa abgeschlossen. Die Modernisierung der Werke von Ciech Soda Polska in Janikowo und Inowrocław war zweifellos die beeindruckendste Investition, nicht nur wegen des Umfangs der Herausforderung, sondern auch wegen ihrer Ergebnisse. Innerhalb von sechs Monaten wurden an den beiden Standorten mehr als 14 000 Leuchten ausgetauscht, was zu jährlichen Einsparungen von rund 10 000 MWh und einer CO2-Reduzierung von rund 8 000 Tonnen führte. Die Investition war Teil der ESG-Strategie der Ciech-Gruppe und erfüllt deren Nachhaltigkeitsziele, war aber angesichts der aktuellen Energiepreise auch eine Chance zur Kostenoptimierung.
Michał Wyborski

Kaufmännischer Leiter bei Luxon LED

Lichtlösungskonzeption

In den Industriehallen der CIECH Soda Polska dominiert die Herstellung von chemischen Produkten. Es handelt sich dabei um herausfordernde Bereiche. Dazu gehören hohe Temperaturen, Staub und aufsteigende chemische Dämpfe, was eine Herausforderung bei der Planung des neuen Beleuchtungssystems darstellte. Die neuen LED-Lampen mussten dagegen widerstandsfähig sein. Zu diesem Zweck haben wir bereits vor der Konzeption ein detailliertes Audit durchgeführt, das alle relevanten Aspekte der Beleuchtungsmodernisierung berücksichtigte. Auf dieser Grundlage wurde gemeinsam mit dem Investor ein Arbeitsplan erstellt, der auch die anspruchsvollsten Bereiche der Produktionstätigkeit berücksichtigte.

INDUSTRIAL 4.0 140 lm/W, zu 65° C

Es ist eine hervorragende Alternative zu herkömmlichen Leuchtstofflampen mit 2x58W. Erhältlich in Leistungsbereichen von 17W bis zu beeindruckenden 97W, zeichnet sie sich durch eine Lichteffizienz von bis zu 180 lm/W aus.

Cordoba 3.0

Leuchte mit einer Leistung von 81-149W für Stadtstraßen, ausgestattet mit Steuerungssystemen, vielfältigen Linsen und einer 10-jährigen Garantie.

Der Umfang der Zusammenarbeit

Beleuchtungsaudit
Beleuchtungsprojekt
LED-Leuchten
Installation

Es handelt sich um eines der größten Projekte zur Modernisierung der Industriebeleuchtung in Polen, bei dem mehr als 14 000 Leuchten ausgetauscht wurden. Diese Investition umfasste sowohl die Erneuerung der Beleuchtung in den Produktionshallen als auch neue Lichtquellen in den Büros und im Außenbereich der beiden Werke.

Zu diesem Zweck wurden verschiedene Arten von LED-Leuchten installiert, darunter Industrial LEDEdge LED und Cordoba LED. Die Umsetzung wurde von vier Bauleitern mit 16 Montageteams beaufsichtigt. Ein geringerer Stromverbrauch, mehr Sicherheit und bessere Arbeitsbedingungen werden durch eine richtig konzipierte industrielle LED-Beleuchtung gewährleistet, der ein Audit vorausgegangen ist. LED-Lampen sind ein guter Schritt in die Zukunft, wenn Sie Ihre Beleuchtungskosten senken wollen.

Umsetzungseffekte

1400

installierte LED-Leuchten

10 000 MWh

Stromeinsparung pro Jahr

10 Jahre

10 Jahre Garantie auf Leuchten

Die Modernisierung der Beleuchtung diente in erster Linie der Kosteneinsparung durch den Einsatz von LED-Leuchten, die Teil des umfassenden Maßnahmenplans der CIECH-Gruppe sind. Dies ist indirekt mit der Verringerung der Kohlendioxidemissionen in die Luft verbunden und steht in direktem Zusammenhang mit unserer ESG-Strategie zur Verringerung der Treibhausgasemissionen.
Tomasz Molenda

Vorstandsvorsitzender bei CIECH Soda Polska

Kostenlose LED-Investitionsrechnung anfordern

Formular ausfüllen. Wir kontaktieren Sie innerhalb 1 Werkstags

Vorläufige Berechnung
Detaillierte Berechnung

Sie befinden sich in einem frühen Stadium des Prozesses, in dem Sie verschiedene Methoden zur Energieeinsparung vergleichen und die geschätzten Investitionskosten kennenlernen möchten.

 

Worin besteht es:

Es genügt ein kurzes Telefonat mit unserem Berater, nach dem Sie eine vorläufige Kostenschätzung per E-Mail erhalten sowie Beispiele für realisierte Investitionen von Unternehmen, die Ihrem ähnlich sind

Formular – kostenlose – Investitions – Berechnung – vorläufig
Einwilligungen

Du weißt bereits, dass du in LED-Beleuchtung investieren möchtest und benötigst eine vollständige finanzielle Analyse der geplanten Investition.

 

Was beinhaltet es:

 

Unser Berater wird dich nach Art der Investition und ihren spezifischen Anforderungen fragen und dann einen Termin mit unserem Beleuchtungsexperten für eine Vor-Ort-Besichtigung vereinbaren. Das Ergebnis wird eine kostenlose Audition sein. Danach werden wir für dich eine individuelle Beleuchtungslösung sowie eine Berechnung der Energieeinsparungen und CO2-Reduzierung, ROI und eine detaillierte Kostenschätzung vorbereiten

Formular – kostenlose – Investitions – Berechnung – detailliert
Einwilligungen

Andere Case study ansehen

Alles sehen